[ LUST.Punkt. ! ]: Die Lust auf den G-Punkt gebracht: G-Punkt-Intensivierung!

Leserbewertung:
[Total: 0 Average: 0]


~



[ Doc GermaniCus, 13. Feb. o9 ]

Der G- Punkt..    Einstmals zum Teil umstritten, oftmals gesucht..
Und für einige immer noch ein Thema voller Fragen und Rätsel.

Sensualmedics bringt viele Antworten zu diesem lustvollen Thema
und verspricht sogar noch eine Intensivierung der Lust.




[Trigami-Anzeige]



G-Punkt-Intensivierung
zur Luststeigerung und Erhöhung der Orgasmusfähigkeit!





G-PUNKT INJEKTION (G-SHOT)


Beim G-Punkt, oder auch Gräfenberg-Zone, handelt es sich um eine erogene Zone in der Vagina. Erst im Februar 2008 ist es  dem italienischen Endokrinologen Prof. Dr. Emanuele Jannini der Universität Aquila gelungen, den G-Punkt per Ultraschall nachzuweisen. Bei manchen Frauen führt seine Stimulation sehr schnell zu einem Orgasmus.


Er ist nach Ernst Gräfenberg benannt, einem deutschen Arzt, der 1950 in einem Artikel von einer „erogenen Zone in der vorderen Vaginalwand, entlang der Harnröhre, die bei sexueller Stimulation anschwillt“ schrieb.  Die Zone liegt circa 5 cm vom Scheideneingang entfernt an der Vorderwand der Scheide, zur Bauchdecke hin, unmittelbar hinter dem Schambein. Sie hat die Form einer abgeflachten Halbkugel von etwa 2 cm Durchmesser und eine Vertiefung in der Mitte, ein Merkmal des G-Punkts ist, dass sich das Gewebe an dieser Stelle gerippt oder hart anfühlt, während die übrige Scheidenwand glatt ist. Form, Größe und Empfindlichkeit können von Frau zu Frau stark variieren. Im Bereich der G-Zone liegt die Prostata feminina, deren Drüsengewebe bei sexueller Stimulation Sekrete produziert und in der Folge zur weiblichen Ejakulation führen kann, einem mehrschübigen pulsierenden Ausstoß.


Wird der G-Punkt vergrößert, so kann das zu einer beträchtlichen Steigerung der sexuellen Erregbarkeit führen und die Orgasmusfähigkeit steigern.





G-Punkt-Intensivierung
zur Luststeigerung und Erhöhung der Orgasmusfähigkeit



Wird der G-Punkt stimuliert, so kann es zur Produktion eines klaren Sekrets kommen, das über Drüsenausgänge in der Scheide oder über die Harnröhre entleert wird. Dieses Phänomen bezeichnet man auch als weibliche „Ejakulation“. Wie sensibel der G-Punkt ist, ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Wird sein Volumen erweitert, so kann das zu einer beträchtlichen Steigerung der sexuellen Erregbarkeit führen und die Orgasmusfähigkeit steigern.




DER EINGRIFF


Ziel des Eingriffes ist es, die Fläche und Auswölbung des G-Punkts zu vergrößern,  damit er für die Stimulation leichter erreichbar ist. Dies wird durch eine Auffüllung mit körpereigenem Fettgewebe oder Hyaluronsäure-Gel erreicht, die den G-Punkt  auf die doppelte Größe ausdehnt.



AUFFÜLLUNG MIT HYALURONSÄURE-GEL


Der Eingriff selbst dauert nur ca. 15-20 Minuten und wird in der Regel in in Lokalanästhesie durchgeführt. Auf Wunsch ist eine Analgosedierung (Dämmerschlaf)möglich. Mit einer
hauchfeinen Nadel wird das Präparat punktgenau unter dem G- Punkt eingebracht und das Volumen auf das Doppelte vergrößert.
Je nach Stabilisierung der Hyaluronsäure bleibt der so gewonnene Effekt 6-12 Monate erhalten. Danach entspricht das Volumen des G-Punkts dem vor der Behandlung.  Auf unserer Website www.sensualmedics.com können Sie sich diesen Eingriff als Animation ansehen.


Flash-Filme zu diesen beiden Möglichkeiten finden Sie hier:


G-Punkt-Intensivierung durch Lipostructure
G-Punkt-Intensivierung durch Hyaluronsäure



Wird eigenes Fettgewebe verwandt (Lipostructure), so kann die Behandlung etwa eine Stunde beanspruchen. Die Vergrößerung des G-Punkts ist bei diesem Vorgehen von Dauer. Auch wenn ein Teil des Fettgewebes allmählich wieder abgebaut werden kann, so bleiben in der Regel zirka 50 bis 70 Prozent bestehen.

Beide Unterspritzungsvarianten erfolgen je nach Ihrem Wunsch in Lokalanästhesie oder in einem Dämmerschlaf. Ein stationärer Aufenthalt ist nicht nötig, sodass Sie im Anschluss an den Eingriff wieder nach Hause oder ins Hotel gehen können.



Sensualmedics ist das europäische Kompetenzzentrum für plastische und wiederherstellende Chirurgie im weiblichen Schambereich (Intimchirurgie). Unser Expertenteam aus plastischen Chirurgen, Gynäkologen und Urologen ist seit vielen Jahren auf Eingriffe der plastischen Chirurgie spezialisiert, die Funktionsstörungen beheben, sexuelle Empfindungs- und Stimulationsfähigkeit wieder herstellen und Form und Optik des weiblichen Schambereichs korrigieren.







INFOTELEFON 01801- 444 250*
*gebührenreduziert – 4ct/min  aus dem dt. Festnetz der  Telecom

Sensualmedics ® Munich Medical Center  Fünf Höfe ·
Salvatorstr. 3
D-80333 München Germany
tel. +49.(0)8133.444 250 fax +49.(0)8133.444 051
info@sensualmedics.com www.sensualmedics.com


Weitere Lonks:

G-Punkt Intensivierung

Flash-Filme zu diesen beiden Möglichkeiten finden Sie hier:


G-Punkt-Intensivierung durch Lipostructure
G-Punkt-Intensivierung durch Hyaluronsäure
















Teilen macht Freude!






YUNEEC Typhoon H Pro: Die fliegende 4K - Kamera!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen..?