[ „Rundfunklizenz!“ } Finger weg vom Internet, Zensoren!

Der Fall "PietSmiet" und die Folgen für unser aller Freiheit!

Leserbewertung:
[Total: 1 Average: 5]

.


ZENSUR: Erst die Gamer, dann das ganze Internet!
ZENSUR: Erst die Gamer, dann das ganze Internet!
Landesmedienanstalten Youtuber sollen Rundfunklizenz beantragen!
Landesmedienanstalten: Youtuber sollen Rundfunklizenz beantragen! Screenshot: http://www.faz.net

 

Von Ignoranten & Idioten!

„Freaks“  und „Nerds“ schufen schon sehr bald  ihre eigenen elektronischen Netze.
Wohl das bekannteste Netz, war zweifelsohne das sogenannte Fido-Netz.

Hier tauschte man sich relativ ungestört aus, da damals doch etwas komplizierter
war, überhaupt „online zu gehen“. Dann kam langsam aber gewaltig das Internet
zum Laufen, aber erst mit der Einführung des -damals- so genannten
„Hausfrauen-Internets“, sprich AOL, wuchs die Anzahl der Nutzer sprunghaft an.

Und viele feierten den neuen Hype als den Urknall demokratisches Medien, prophezeiten
einen ungeheuren Aufschwung in Wissenschaft, Kultur und Kommunikation!

Allein die Mehrzahl der Verantwortlichen aus Wirtschaft, Politik, Behörden und Medien
ignorierte das alles mehr oder weniger. Eine eMail-Adresse galt zwar hier und da schon als
chic, allerdings war man bei vorgenannten selbst im Jahre 2000 niemals sicher,
ob die Mails auch jemals gelesen oder gar beantwortet würden.
Dies nutzten damals einige „eMail zu Fax“- Anbieter zu ihren Gunsten aus. 🙂

Das Internet ist für uns alle Neuland“

– so die Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der gemeinsamen Pressekonferenz
mit Barack Obama noch  im Jahre 2013!!!

Und das Internet kam wirklich sehr gut aus,
ohne jegliche Einmischungen von Staat & Politik!
Es entwickelte sich rasant und prächtig!

Die davon schwimmenden Felle
der zu spät gekommenen!

Nachdem die Wirtschaft schon längst das Internet als lohnenden Acker
erkannte und entsprechend fleißig beackerte, kamen nun auch mehr und mehr
die traditionellen Medien und die Politik auf den Geschmack.

 

Eine #Zensur findet NICHT statt.!?
Eine #Zensur findet NICHT statt.!?

 

Die Rebellen erobern das Internet zurück!

Politiker der AFD kamen auf die Bühne und erreichten den Mainstream-Medien
und anderen Parteien zum Trotz verdammt hohe Reichweiten.
Reichweiten von denen andere Parteien teilweise nur träumen können.

Und dann dieser Trump!
Mit Twitter, Youtube und Facebook gewann er die Präsidentschaft!
Und das gegen den Großteil der etablierten Medien!
Da waren aber auch noch einige alternative Medien, wie Alex Jones / Infowar
oder beispielsweise auch Breitbart fleißigst zugange! 

All das wurde belustigt beobachtet und abfällig belächelt,
bis Donald Trump tatsächlich gewann!

 

„Lügenpresse“ gegen „Fake-News“..!

Die Mainstream-Medien verlieren tagtäglich sowohl an  Glaubwürdigkeit,
wie auch an Einfluss. Der Schock war gewaltig und -da es ja niemals das
eigene Versagen sein kann!- musste schnell ein Sündenbock her:
Man zauberte blitzschnell den Kampfbegriff der sogenannten
„Fake News“ (Falsch-Nachrichten) aus dem Zylinder!

 

Für Wahlvieh ungeeignet!
Für Wahlvieh ungeeignet!

 

Youtube-Helden!

Trotz fremder (teils staatlicher!!!) Fördermittel versagen all die politisch korrekten
Kanäle zunehmend auf Youtube und die LinksGrünen erkennen langsam,
wie sie nach und nach im Kampf um Reichweite und Abonnenten gegen 
ihre   freidenkenden Widersacher abstinken!

Auf staatlichen Druck wird nicht nur Facebook zunehmend zensiert, sondern
auch der Videokanal Youtube. Um diesem Druck etwas zu entkommen,
kooperiert Facebook mit BRD-Zensoren und Youtube schuf sein eigenes
Denunzianten-Programm „Youtube Heroes“. Ausserdem entzieht man
ungenehmen Videos, ja ganzen Video-Kanälen die Werbeeinkünfte,
in dem man erklärt, diese Inhalte wären „nicht Werbefreundlich“…

Ginge es allein darum, könnte man es ohne all zu großem Aufwand den
Werbetreibenden ermöglichen, selbst zu entscheiden, bei welcher Art Videos
sie Werbung betreiben wollen.

 

Der fiese Trick mit der Rundfunklizenz!

Aber inzwischen haben die entsprechenden Stellen Blut geleckt und
es geht ihnen alles noch bei Weitem nicht weit genug!
außerdem will man selbst bestimmen, wer was auf Youtube veröffentlichen
darf. Nebenbei konstruiert man damit nicht nur eine neue Daseinsberechtigung,
man sorgt sicherlich auch wieder für neue Posten und vor allem auch
EINNAHMEN!

Ähnlich, wie damals die Kontrollstellen  der Alliierten Presselizenzen an ihnen
genehme Presseunternehmen vergaben, so versuchen nun die 
Landesmedienanstalten mit Rundfunklizenzen das Programmangebot zu bestimmen
und Lizenzgebühren zu generieren!

 

„Piet Smiet“: Wie man ein Exempel statuiert!

Die Medienaufseher der Landesmedienanstalten drohen nicht nur
dem Let’s-Play-Kollektiv „PietSmiet“ , sie kündigen auch lauthals an,
sich bei Hassrede und Falschnachrichten im Netz einschalten.

Doch damit das Bundesschäfchen nicht sofort den Wolf der politischen Zensur
wittert, wählte man als Exempel erst einmal einen -wohl eher- harmlosen
Spieler-Kanal aus! Klingt ja auch erst einmal unverdächtig, oder.!?
Nur wenn man im selben Satz von „Hassrede“ und „Falschnachrichten“ tönt,
dann offenbart sich schonungslos des Pudels Kern!

Es geht nicht nur um Kohle und Einflussnahme, es geht schlichtweg um ZENSUR
aller kritischen Stimmen! Willkommener „Nebeneffekt“ könnte auch sein,
das man fortan ein Mittel hätte, die unliebsame Konkurrenz der Medien
schlicht und ergreifend zu eliminieren!  Wenn da nicht endlich die
Einschaltquoten wieder steigen, was sollte dann noch helfen.!?

Peter Smits sprach sich unterdessen für eine Anpassung
des Rundfunkstaatsvertrages an die derzeitigen aktuellen Gegebenheiten aus:
Der Rundfunkstaatsvertrag bedürfe einer umfangreichen Erneuerung,
die auch die aktuelle Entwicklung widerspiegele – auf Twitch, Youtube
und Facebook, also überall, wo Live-Videos angeboten würden.

 

— 

 

Wer in einer Demokratie schläft,
wird unweigerlich in einer Diktatur aufwachen!

 

Seid wachsam,

Euer Doc!

 

 

 


 

Siehe dazu bitte auch folgende Artikel:

Piet Smiet TV

 


 









Teilen macht Freude!

YUNEEC Typhoon H Pro: Die fliegende 4K - Kamera!

1 Trackback / Pingback

  1. DoC GermaniCus!: [ PROPAGANDA! } Rettungsschirme für „Lügenpresse“.!?

Kommentar verfassen..?